Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Hilfe für Äthiopien

Frau Krafft mit "ihren" Kindern in Melka Jebedu

Immer wieder zögern Menschen, sich an Spendenaktionen zu beteiligen, weil sie fürchten, dass ihr (auch nicht leicht verdientes) Geld in falsche Hände gerät und nie bei den wirklich Hilfsbedürftigen ankommt. Das ist verständlich.

Unsere Gemeinde unterstützt seit vielen Jahren eine Organisation, an deren Integrität und Wirken keinerlei Zweifel besteht: den Verein „Hilfswaise e.V.“, ins Leben gerufen und geleitet von der Vorsitzenden, Frau Prädikantin Erdmute Krafft.

Frau Krafft  kümmert sich seit der Vereinsgründung mit großem persönlichem Einsatz um Waisenkinder in Äthiopien, überprüft immer wieder vor Ort die Fortschritte von Hilfsaktionen und lässt uns regelmäßig durch Berichte teilhaben an diesen Erfolgen.

Im Rahmen eines Projekts über Afrika hatte Frau Krafft vor einigen Jahren in unserer Kita Waldkirche den Kindern über ihre Arbeit in Äthiopien berichtet und  Eltern und Kita-Leitung  haben immer wieder Projekte dieses Vereins finanziell unterstützt. Sogar ein persönlicher Kontakt zwischen unseren Kita-Kindern und den Waisenkindern in Äthiopien hatte sich entwickelt. Die Gemeinde als Ganzes setzt die Unterstützung in Form besonderer Kollektenwidmungen fort.

Alle Informationen über die Arbeit des Vereins und seine Projekte, sowie die ausführlichen Reiseberichte von Frau Krafft finden sie auf der Internetseite   www.HilfsWaise.de .

 

 

 

Lassen Sie sich anrühren! Vielleicht möchten auch Sie diese Arbeit unterstützen?

 


Bankverbindung : 
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
BIC: WELADED1PMB
IBAN: DE35160500003641023644

Äthiopien-Post